Anlieferzonen und Rolltore mit RFID Lesern ausstatten

Die UHF Technologie ermöglicht das Lesen von batterielosen Transpondern auf Reichweiten, die bisher kaum vorstellbar waren. Bis zu 10 Meter können so zwischen Leser und Windschutzscheibe überbrückt werden - ohne Batterien oder Akkus und ohne andere Verschleißteile

  • Kosten

  • Zuverlässigkeit

  • Installationsaufwand

  • Wartungsaufwand

  • Anwenderfreundlichkeit

Good 4.4

Überall dort, wo man weite Strecken überbrücken muss, kommen Weitbereichsleser zum Einsatz. Beispielsweise kann es für Tor-Einfahrten, Lieferantenzugänge oder auch Tiefgaragen sinnvoll sein, dass der Fahrer nicht aus dem Fahrzeug aussteigen muss, um seinen Transponder in die Nähe des Lesegerätes zu halten. Weitbereichsleser haben meist eine Reichweite von etwa 5 bis 10 Metern und ermöglichen somit ein komfortables automatisches Öffnen von Türen, Toren und Schranken.

Mit unserem rf:key Weitbereichsleser UHF Gate bieten wir einen leistungsstarken und innovativen Leser, der je nach Montage bis zu 10 Meter überbrücken kann. Die Elektronik des UHF Gate wurde eigens für das rf:key entwickelt und angepasst, so dass Transponder gewohnt schnell erkannt und ausgewertet werden.

Mit diesem Weitbereichsleser ist die kontaktlose Authentifizierung auch über große Strecken möglich. Das rf:key UHF Gate ist daher ideal geeignet für große Toreinfahrten, LKW Anlieferzonen und alle logistischen Anwendungen.

Die passenden Transponder sind im Vergleich zu anderen Weitbereichssystemen sehr kostengünstig zu erwerben. Durch den Verzicht auf Batterien oder Akkus sind diese absolut wartungsfrei. Spezielle UHF Transponder auf einer transparenten Klebefolie lassen sich direkt auf der Windschutzscheibe aufkleben, so dass auch die Suche nach dem Schlüssel in der Mittelkonsole der Vergangenheit angehört. Die Montage auf Metall ist mit entsprechenden Transpondern ebenfalls möglich (beispielsweise zur Montage auf Gabelstaplern).

Das rf:key UHF Gate wird wie alle anderen Lesegeräte auch direkt in der rf:key Zentraleinheit eingerichtet und verwaltet.

Alternativ ist vom UHF Gate jedoch auch eine sogenannte Stand-Alone Variante erhältlich, die vollkommen eigenständig eingesetzt werden kann und keine weiteren Komponenten benötigt. Mit einem Verkaufspreis von 1799,- € brutto inkl. Mehrwertsteuer bieten wir damit ein professionelles Gerät an, das günstiger ist als fast alle anderen erhältlichen UHF Produkte.

 

patrick.ruppelt

0 Comments

No comments!

There are no comments yet, but you can be first to comment this article.

Leave reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.